Vermietung von Yachten ermöglicht eine  Luxusyacht für seinen Urlaub auszuwählen, die mit allen Komforts ausgestattet ist.

Sich einen ganzen Urlaub oder auch nur ein Wochenende auf einer Luxusyacht leisten zu können, was für viele aus organisatorischen und wirtschaftlichen Gründen unerreichbar erscheinen mag.

Die Realität sieht jedoch anders aus: Die Vermietung von Yachten ist ein wichtiger Teil des Tourismus und bietet eine große Auswahl sowohl in Bezug auf die Reisezeiten und-Orte als auch in Bezug auf die Art des Urlaubs, den man bevorzugt.

In den letzten Jahren hat sich der maritime Tourismus stark verändert: Nach einer langen Krisis liegen die Anzeichen einer wirtschaftlichen Erholung auf der Hand; und die Trumpfkarte war die Fähigkeit, sich zu verwandeln und den neuen Anforderungen anzupassen.

Yachtvermietung als Motor für die Seefahrtbranche  

Die durch die Yachtvermietung gebotenen Möglichkeiten betreffen nicht nur Personen, die sich für eine neue Aufenthaltserfahrung entscheiden, sondern auch Reeder.

Diese Menschen hatten oft Schwierigkeiten wegen der hohen Kosten für den Unterhalt der Schiffe und der Tatsache, dass Sie Ihr Boot nur für einen begrenzten Zeitraum nutzen konnten.

Die Möglichkeit, die die einschlägigen Vorschriften und insbesondere das gelegentliche vermieten zwischen Privatpersonen bieten, ermöglicht die Einbeziehung von Kosten für das Schiff (z.B. die Vermietung des Bootsplatzes), ohne sich unbedingt dem Vermieten als kommerzielle Tätigkeit zu widmen und damit die Möglichkeit zu verlieren, sein Boot zu benutzen.

Dies ist ein sehr wichtiger Impuls für die Schifffahrt als Ganzes, der ein Wachstum der Zahl der Touristen ermöglicht: von gelegentlichen Reisenden auf der Suche nach einer einzigartigen und faszinierenden Unterkunft bis hin zu anspruchsvolleren auf der Suche nach Luxusyachten.

Vermietung von Yachten: ein Angebot für alle Geschmacksrichtungen vom Urlaub bis zum B&B bed and boat

Derzeit bietet die Yacht ein Angebot an, das alle möglichen Anfragen abdeckt: von einer Kreuzfahrt auf fernen Meeren zu einem Urlaub an der italienischen Küste.

Die große Neuerung besteht jedoch darin, dass man sich für die Form des B&B bed and boat entscheiden kann: ohne segeln kann man sich in der Kabine einer wunderschönen Luxusjacht aufhalten und den Charme des Meeres mit dem Komfort einer Gastfreundschaft von hohem Niveau verbinden.

Viele neue Horizonte eröffnen sich für Reiseliebhaber: Mit der Vermietung von Yachten gibt es wirklich eine Alternative zum „üblichen“ Hotelaufenthalt, so dass neue Orte aus einer anderen Perspektive entdeckt werden können.

Write A Comment